Home Mediation Beratung Verfahrensbeistandschaft Katharina Kreiser

Verfahrensbeistandschaft

Als "Sprachrohr" und "Anwältin des Kindes" erarbeite ich gemeinsam mit dem Kind oder dem Jugendlichen dessen Wünsche und Vorstellungen und stelle sie dem Gericht dar. Ich bin seine Begleiterin bei der Anhörung und nehme an den Gerichtsverhandlungen teil.

Meine Arbeit für das Wohl des Kindes stützt sich auf meine mehrjährige Tätigkeit als Beraterin im Begleiteten Umgang beim Sozialdienst Katholischer Frauen Erftkreis e. V. im Haus für Alleinerziehende und ihre Kinder. Dort arbeitete ich deeskalierend mit hochstrittigen Eltern sowie in Streitfällen zwischen Pflegeeltern und Herkunftseltern. Das Fachwissen verdanke ich meiner Ausbildung zur Verfahrenspflegerin, zahlreichen Fortbildungen und dem regelmäßigen Austausch mit Kollegen und Fachleuten.

VP-relevante Ausbildungen:

  • Dipl.-Sozialarbeiterin
  • Verfahrenspflegerin
  • Familienmediatorin
  • Systemische Beraterin

VP-relevante Berufserfahrung:

  • Beraterin für Alleinerziehende
  • Beraterin und Umgangsbegleiterin im Begleiteten Umgang mit hochstrittigen Familien nach Trennung/Scheidung und bei Streitigkeiten zwischen der Pflege- und der Herkunftsfamilie
  • Verfahrenspflegerin

VP-relevante Mitgliedschaften/Netzwerke:

  • Mitglied der BAG Begleiteter Umgang und Verfahrensbeistandschaft
  • Regelmäßige Teilnahme an Tagungen der BAG Begleiteter Umgang und Verfahrenspflegschaften
  • Regelmäßige Teilnahme an Tagungen des Familiengerichtstages in Brühl

Besondere Kenntnisse:

  • Bindungsforschung
  • Kindschaftsrecht
  • Umgangsbegleitung
  • Systemische Sichtweisen

Details finden Sie unter Katharina Kreiser

Praxis/Anfahrt Kontakt Impressum