Home Mediation Beratung Verfahrensbeistandschaft Katharina Kreiser

Wenn Paare mit Kindern
sich trennen

Sie und Ihr Partner oder Ihre Partnerin haben gemeinsame Kinder und wollen sich trennen, oder Sie leben bereits in Trennung. Dabei sollen die Kinder weder leiden noch geschädigt werden. Bitte machen Sie sich zunächst eines klar: Die psychischen, sozialen und ökonomischen Belastungen einer Trennung machen eine "ideale" Lösung unmöglich. Doch Sie können die beste Lösung suchen.

Die beste Lösung ist erreichbar, wenn Sie erkennen, was in Ihrem Kind vorgeht, und seine Reaktionen richtig einschätzen. Dann können Sie Ihr Kind entlasten und es dort unterstützen, wo es Ihre Hilfe braucht.

Was empfindet Ihr Kind während und nach der Trennung? Wie reagiert es, und was verbirgt sich hinter seinem (rätselhaften) Verhalten? Was braucht Ihr Kind in dieser so schweren Zeit? Und wie können Sie ihm helfen und es entlasten?

Elternberatung ist in jeder Phase einer Trennung oder eines Konfliktes möglich. Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie mich an und schildern Sie mir Ihr Anliegen.

Wir klären Ihre drängenden Fragen:

  • Was fühlt mein Kind jetzt?
  • Was passiert innerlich mit ihm?
  • Wie kann ich es aus dem Konflikt heraushalten?
  • Kann ich mein Kind vor Schaden bewahren?
  • Wie kann ich es unterstützen?
  • Wie gehe ich mit meinen Schuldgefühlen um?

Ich erläutere Ihnen wichtige Hintergründe:

  • Kindliche Reaktionen und Symptome
  • Ambivalenz von Liebesbeziehungen
  • Loyalitätskonflikte
  • Entwicklungschancen

Wir sprechen über Ihre Sorgen:

  • Liebt mich mein Kind noch?
  • Verliere ich den Einfluss auf mein Kind?

Sie erfahren, wann und wie Sie Ihr Kind mit der neuen Realität konfrontieren sollten:

  • Ankündigung und Erläuterung der Trennung
  • Stand der Trennung

Wir betrachten mögliche Problemfelder:

  • Wohnungswechsel, Auszug eines Elternteils
  • Neue Partner und deren Kinder
  • Wechsel des Kindes zwischen den Eltern
Praxis/Anfahrt Kontakt Impressum